Am neu gestalteten Dorfbrunnen veranstaltete am 25. Dezember der Fanclub der Müsener-Band Redhair Mountain Devils einen Weihnachtsmarkt.

Es war für alles wichtige gesorgt: Ab 16.30 Uhr gab es Kaffe, Waffeln und Kuchen, vom Grill gab es herzhaftes und am Rondell konnte man Glühwein oder auch ein kühles Pils geniesen. In einem Verkaufszelt boten die Mitgleider des Fanclubs teils selbst gemachte Holzaartkel an. Ein besonderer renner waren die Holzschwein.

Ab 18 Uhr spielten die Devels Weihnachtslieder. Der Erlös des Weihnachtsmarktes soll an den Verein Strahlemännchen gespendet werden. Der sauerländer Verein erfültt schwerstkranken Kinder Herzenswünsche.

Ein paar Bilder von dem Weihnachtsmarkt gibt es hier:

Joomla templates by a4joomla