Tobias Gläser (ev. Gemeinschaft), Rainer ZIPP Fränzen, Tobias Stötzel (TuS Müsen)

Jugendarbeit wird gefördert

Über Spenden in Höhe von je 230,- Euro konnten sich diese Tage die Jugend des TuS Müsen und der ev. Gemeinschaft Müsen freuen. Das Geld stammt aus dem Verkauf der DVD "Müsen - Dorf mit Charakter" zusammen. Die DVD ist im Rahmen der Müsener Teilnahme dem Kreiswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft" im Jahr 2014 entstanden. Sie enthält den im Wettbewerb verwendeten Imagefilm über das Dorf im nördlichen Siegerland sowie eine erweiterte Version. Außerdem findet man auf der DVD diverse Fotogalerien und einige Musik-Videos, die in Müsen gedreht wurden.

Die Gelder sind für die Unterstützung des Jugendforums Müsen gedacht, welches ebenfalls 2014 im Rahmen der Teilnahme am Kreiswettbewerb entstanden ist und maßgeblich von den beiden Vereinen getragen wird. Das Jugendforum ist für alle Jugendlichen offen und trifft sich immer am letzten Samstag im Monat.

Überreicht wurden die Spenden an Vertreter der beiden Vereine durch den Videoproduzenten und Regisseur Rainer ZIPP Fränzen, der den Imagefilm zusammen mit vielen engagierten Müsener Bürgern erstellt hatte.

Die DVD kann weiterhin in den Müsener Geschäften, sowie im Rathaus der Stadt Hilchenbach und in der Buchhandlung Mankelmuth in Kreuztal zu einem Preis von 15 Euro erworben werden. Auch für den einen oder anderen Nicht-Müsener ist das bestimmt ein tolles Weihnachtsgeschenk.

Quelle: Muesen.de, 20.12.2015