Almabtrieb 2014

In diesem Jahr haben die Treckerfreunde was ganz besonderes veranstaltet - den 1. Müsener Alm-Abtrieb. Dabei wurden aber nicht Kühe ins Dorf getrieben, sondern es beruht auf der Idee, alle Müsener Schlepper (Trecker, Einachser, Unimogs etc.) zu eine Rundfahrt zusammen zu bringen.Eine Idee, die mit dem leider inzwischen verstorbenen Martin Lau entwickelt wurde.

Insgesamt 52 Gefährte folgten der Einladung und versammelten sich in der Aspe. Bei strahlendem Sonnenschein ging es von da gemeinsam zu einer Rundfahrt durch das Dorf. Einige Fahrzeuge hatten einen Anhänger dabei, auf denen Gäste Platz genommen haben. In einem der Anhänger saß der Tambourcorps Müsen, der die Fahrt musikalisch begleitete.

Die Fahrt führt zum Parkplatz am Bürgerhaus, wo man noch gemeinsam bei Grillgut und Getränken einen schönen Tag ausklingen lies.

Für Bilder vom Feste biite auf eine der folgegnden Bilder klicken.

Alm-Abtrieb 2014_16 Alm-Abtrieb 2014_44 Alm-Abtrieb 2014_11 Alm-Abtrieb 2014_75