Dorfbrunnenfest 2015

Am Samstag, den 10. Oktober weihte die Bärengruppe bei strahlendem Sonnenschein den von ihr renovierten Dorfbrunnen und die neugestaltete Sitzecke dahinter ein. Die Bären haben den Platz hinter dem Dorfbrunnen neu gepflastert und mit Gabionen einen Eingrenzung geschaffen. Außerdem haben sie zwei neue Bänke und einen Mülleimer mit ihrem Logo dort aufgestellt. Die neue Sitzecke ist nun wieder sehr ansprechend und lädt zum verweilen ein.

Die Einweihung war auch gleichzeitig ein Dankeschön an die vielen Helfer, die am 06. Dezember beim alljährlichen Bärenball helfen und für einen schönen Abend sorgen. Und so versammelte sich am Samstag eine bunte Mischung Müsener am Dorfbrunnen. Bei leckeren Würstchen und Steaks vom Grill und frisch gezapftem Krombacher konnten die Gäste den sonnigen Samstagnachmittag geeniessen. Aber auch als die Sonne verschwunden war, musste niemand gehen, denn gegen die Kälte hatten die Bären Feuertonnen bzw. "Feuerstehtische" aufgestellt, um die sich dann die Leute versammelten.

Es war ein sehr schönes, kleines Fest!

Hier ein paar Bilder von der Renovierung ("geklaut" von der Facebookseite der Bärengruppe):

Und hier ein paar Schnappschüsse vom Dorfbrunnenfest: